Sie sind hier: Startseite > Pressemitteilungen

Glockenweihe in Antonshöhe

15.09.2016

Am Donnerstag, den 15. September, fand auf dem Gelände der Diakonie Erzgebirgische Pflege eine feierliche Glockenweihe statt.

Die St. Floriansglocke war dem Seniorenpflegeheim „Auf dr‘ Höh“ vom Heimatverein der Gemeinde Krumbach 2015 gespendet worden, nachdem sie 2003 im Zuge von Umbauarbeiten aus dem Turm der Michaeliskirche entfernt worden war.

Der Kontakt zum Krumbacher Heimatverein kam durch das gemeinsame Bemühen des Schwarzenberger Türmers Gerd Schlesinger und des Seniorenvereins Rittersgrün zu Stande. Im Erzgebirge hat die 260 Kilogramm schwere Bronzeglocke nunmehr eine neue Heimat gefunden.

Wilhelm Fischer, 1. Vorsitzender des Heimatvereins Krumbach, war mit seiner Frau extra für dieses Ereignis für drei Tage nach Schwarzenberg gereist. Im Namen des gesamten Heimatvereins überreichte er der Diakonie ein gerahmtes Glockengedicht, das nun den Andachtsraum des Pflegeheims ziert.

Besonders beeindruckt waren die ca. 80 Gäste von dem eigens für die Glocke angefertigten Glockenstuhl. Der entstand in einem fünfwöchigen Kraftakt aus vier Kubikmetern Lärchenholz – allein durch die Hände der Hausmeister des Pflegeheims.

Die Glocke wird seit Donnerstag zweimal am Tag geläutet, auf ihr ist die Fürbitte

„Vor Pest, Hunger und Krieg bewahre uns, O Herr!
A fulgure et tempestate libera nos, domine!”

eingraviert. Sie wurde 1949 in Kempten gegossen.

Quelle des Textes:
EPG Erzgebirgische Pflege gemeinnützige GmbH | Wildparkstraße 3 | 09247 Chemnitz

Bild von Glockenweihe
Nach der Weihe; Oberkirchenrat Christian Schönfeld aus Chemnitz in freundlicher Unterhaltung mit Willi Fischer vom HV Krumbach. Rechts, noch voll ergriffen vom Weiheakt, Gerd Schlesinger, Hauptorganisator des „Glockenprojektes“ und der „Türmer von Schwarzenberg“ (Bild Christian Pudack)

Bild von Glockenweihe
Oberkirchenrat Christian Schönfeld aus Chemnitz beim Weiheakt der Floriansglocke aus Krumbach, sowie des eigengefertigten Glockenstuhls im Pflegeheim der „Diakonie Erzgebirgische Pflege“ auf der „Antonshöhe“ bei Schwarzenberg im Erzgebirge.(Bild Christian Pudack)

 

Impressum | rechtliche Hinweise

Heimatverein Krumbach e.V. • Söldnerfeld 12 • 86381 Krumbach • Tel.: (0 82 82) 79 62
Email: ed.hcabmurk-nierevtamieh@ofni

Design und Programmierung Local-Network